Aktuelles

Hygiene im Corona-Alltag und das Demenzdock stellt sich vor

Die digitale Veranstaltung am 11. März 2021

Wir hätten uns so gewünscht, Sie persönlich am 11. März zu unserer ersten Veranstaltung „Hygiene im Corona-Alltag und das Demenzdock stellt sich vor“ begrüßen zu können.
Aufgrund der anhaltenden Lage, heißt es nun aber: Kursänderung!
Stattdessen möchten wir Sie nun gerne dazu einladen, online dabei zu sein.

Wann? Am Donnerstag, dem 11. März 2021
Um wieviel Uhr? 17 Uhr
Wo? Online (Den Link erhalten Sie nach Anmeldung)
Was brauchen Sie? Einen Computer, eine gute Internetverbindung und im besten Fall eine Kamera.

Informieren Sie sich gerne unter 040-460 21 58. Und wenn Ihnen die technischen Möglichkeiten nicht zur Verfügung stehen, melden Sie sich trotzdem gerne – wir finden bestimmt eine gute Lösung.

Hygiene für Zuhause – Worauf es gerade während Corona ankommt
Mit Henrike Harbecke, Das Demenzdock
Hygiene wird in diesen Zeiten besonders großgeschrieben. Aber wie geht Hygiene richtig? Was man buten und binnen beachten sollte.
Das Demenzdock stellt sich vor
Was gibt es für Hilfestellungen bei der Diagnose Demenz? Projekte und Unterstützung für Betroffene sowie für pflegende Angehörige: Ein Blick auf das Demenzdock.